Direkt zum Inhalt

Skipass im Kleinwalsertal und Allgäu

Skipasspreise

Sie wollen den Allgäuer Bergwinter in vollen Zügen nutzen und von den Vorzügen einer Saisonkarte profitieren? Informieren Sie sich über die Angebote der Skiregionen im Allgäu und Kleinwalsertal! 

Nachstehend haben wir einige Beispiele für Sie herausgesucht! Das komplette Angebot „SUPERSCHNEE - Die Karte für den größten Bergbahnverbund Allgäu | Tirol | Kleinwalsertal“ finden Sie auf der offiziellen WebSite »

Allgäu-Gletscher Card 2021 / 22

  • 10 Ski-Regionen (SUPERSCHNEE + Pitztaler + Kaunertaler Gletscher)
  • 215 Liftanlagen
  • 450 Pistenkilometer


1 Karte für 10 große Skiregionen

Die Allgäu Gletscher Card ist im Allgäu, im Kleinwalsertal, im Tannheimer Tal sowie am Pitztaler und am Kaunertaler Gletscher gültig. Skispaß pur heißt es ab Oktober einen Winter lang.

8 Superschnee-Regionen (Allgäu, Tirol, Kleinwalsertal) plus die beiden österreichischen Gletschergebiete Pitztaler Gletscher und Kaunertaler Gletscher; mehrere Funparks und rund 8 Monate Schneesicherheit.

Gültigkeit:

  • 18.09.2021 bis 01.05.2022
  • Pitztaler Gletscher von 18.09.2021 bis 08.05.2022
  • Kaunertaler Gletscher von 25.09.2021 bis 05.06.2022
Allgäu-Gletscher Card

Dringend beachten:
Im kommenden Winter werden wir in unseren Skigebieten die behördlichen Corona-Bestimmungen umsetzen müssen. Deswegen sind wir gezwungen, den Kauf der Saison- oder Jahreskarten nur für Personen zu gewähren, welche geimpft oder genesen sind. Für den Kauf einer Saison- oder Jahreskarte ist ein Testnachweis nicht ausreichend, weil dieser nur eine Momentaufnahme darstellt. Kinder bis 6 Jahre und Schülerinnen und Schüler jünger als Jahrgang 2004 sind von dieser Einschränkung nicht betroffen. Bereits gekaufte und genutzte Saison- oder Jahreskarten, bei denen die Inhaber nicht geimpft oder genesen sind, haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

Ungenutzte Karten werden jederzeit zurückgenommen. Wir bitten um ihr Verständnis.

Beteiligte Skiregionen:
Die Allgäu Gletscher Card ist ein Verbund im Allgäu, im Kleinwalsertal, im Tannheimer Tal sowie am Pitztaler und am Kaunertaler Gletscher. 

Im Oktober kann die Allgäu Gletscher Card außerdem bei Bergbahnen mit Sommerbetrieb zum Herbstwandern genutzt werden. Die Saisonkarte berechtigt dann zu einer Berg- und Talfahrt pro Tag je geöffneter Bergbahn. Beim Wechsel der Unternehmen ist eine Doppelverwendungszeit von 180 Minuten zu beachten.

  • Erwachsene (1962 bis 2003) € 624,00
  • Jugendliche (2004 bis 2005) € 500,00
  • Schüler, Studenten, Azubis, Wehr- und Zivildienstleistende (1996 bis 2003) € 500,00
  • Kinder (2006 bis 2015) € 343,00
  • Murmele* (2016 und jünger) € 94,00
  • Senioren (1961 und älter) € 593,00


* Während der gesamten Saison nur in Verbindung mit einem Elternteil zu kaufen

Familienangebote und weitere Details - siehe die offizielle Website »

 

Superschnee Saisonkarte 2021 / 2022 

8 grosse Skiregionen (Allgäu, Tirol, Kleinwalsertal) - 200 Liftanlagen - ca. 400 Pistenkilometer

Superschnee Saisonkarte

Gratis Superschnee im Herbst
Nutzen Sie die Bergbahnen bereits im goldenen Herbst mit Ihrer Superschneekarte. Ab 01. Oktober 2019 geht es für Sie mit jeder Bergbahn in der Superschnee-Region, die auch im Sommer geöffnet ist, auf die Gipfel.

Superschnee auf dem Gletscher
Auf die Skitageskarten unserer Partner Pitztaler und Kaunertaler Gletscher gibt es bei Vorlage der Superschnee Saisonkarte attraktive Ermäßigungen. Mehr Infos hier »

Gültigkeit der Saisonkarte: ab 01. Oktober 2021 bis 01. Mai 2022.

Superschnee Saisonkarte

Dringend beachten:
Im kommenden Winter werden wir in unseren Skigebieten die behördlichen Corona-Bestimmungen umsetzen müssen. Deswegen sind wir gezwungen, den Kauf der Saison- oder Jahreskarten nur für Personen zu gewähren, welche geimpft oder genesen sind. Für den Kauf einer Saison- oder Jahreskarte ist ein Testnachweis nicht ausreichend, weil dieser nur eine Momentaufnahme darstellt. Kinder bis 6 Jahre und Schülerinnen und Schüler jünger als Jahrgang 2004 sind von dieser Einschränkung nicht betroffen. Bereits gekaufte und genutzte Saison- oder Jahreskarten, bei denen die Inhaber nicht geimpft oder genesen sind, haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

Ungenutzte Karten werden jederzeit zurückgenommen. Wir bitten um ihr Verständnis.

Gratis Superschnee im Herbst
Nutzen Sie die Bergbahnen bereits im goldenen Herbst mit Ihrer Superschneekarte. Ab 01. Oktober 2021 geht es für Sie mit jeder Bergbahn in der Superschnee-Region, die auch im Sommer geöffnet ist, auf die Gipfel. 

Superschnee auf dem Gletscher
Auf die Skitageskarten unserer Partner Pitztaler und Kaunertaler Gletscher gibt es bei Vorlage der Superschnee Saisonkarte attraktive Ermäßigungen. Mehr Infos hier! »

Gültigkeit der Saisonkarte: ab 01. Oktober 2021 bis 01. Mai 2022. 
Bitte beachten Sie die individuellen Öffnungszeiten der Bergbahnen! Die Nutzung im Sommerbetrieb gilt einmalig pro Tag und Bergbahn für Berg- und Talfahrt. Beim Wechsel der Unternehmen ist eine Doppelverwendungszeit von 180 Minuten zu beachten.

  • Erwachsene (1962 bis 2003) € 526,00
  • Jugendliche (2004 bis 2005) € 421,00
  • Schüler, Studenten, Azubis, Wehr- und Zivildienstleistende * (1996 bis 2003) € 421,00
  • Kinder (2006 bis 2015) € 279,00
  • Murmele ** (2016 und jünger) € 79,00
  • Senioren (1961 und älter) € 500,00
     

* Studenten, Schüler, Azubis etc. bis 25 Jahre (=Jahrgang 1996) erhalten innerhalb der Familie keinen Familienkinderpreis, sondern den Jugendpreis, werden aber dennoch in der Aufzählung der Familienkinder berücksichtigt.

** Während der gesamten Saison nur gleichzeitig mit der Superschnee-Karte eines Elternteiles zu kaufen.

Weitere Details - siehe die offizielle Website »

HörnerSchnee(S)paß - Verbund-Skipass

5 Skigebiete - 1 Skipass: Ihr Verbundticket für mehr Schneespaß!

Mit dem Mehrtages-Verbund-Skipass HörnerSchnee(S)paß können Sie „hands free“ über alle Pisten carven. Den Skipass gibt es ab 3 Tagen, er ist für alle fünf Hörnerdörfer-Skigebiete gültig.

Wärmendes Extra: Vier Stunden Badespaß im Wonnemar Sonthofen sind inklusive.

Für Obermaiselsteiner, Balderschwanger und Fischinger Gäste ist der Busshuttle ins Skigebiet Grasgehren/Balderschwang/Hittisau kostenlos. Fischinger Gäste können zudem den Linienbus nach Bolsterlang kostenfrei nutzen. Zwischen den Skigebieten Ofterschwang und Bolsterlang verkehrt ab 11.00 Uhr stündlich ein Pendelbus (mit Skipass ebenfalls kostenlos). HörnerSchnee(S)paß Preise 2021/2022

Der HörnerSchnee(S)paß ist der Mehrtages-Verbund-Skipass der Skigebiete Balderschwang, Bolsterlang, Fischen, Grasgehren und Ofterschwang-Gunzesried. Nebst dem Verbundpass ab 3 Skitagen bieten alle Skigebiete auch einzelne Tageskarten an.

5 Skigebiete mit einem Skipass

  • Balderschwang
  • Grasgehren-Riedberger Horn
  • GO-Ofterschwang - Gunzesried
  • Hörnerbahn Bolsterlang
  • Stineser Lift Fischen

Erwachsene

  • Saison 408,50 €
  • Saison 1E + 1K 489,50 €
  • Saison 1E + 2K 585,00 €
  • Saison 2E + 1K 883,00 €
  • Saison 2E + 2K 979,00 €

Jugendliche (2004 - 2005)

  • Saison 316,00 €

Kinder (2006 - 2015)

  • Saison 213,00 €

E: Erwachsene; K: Kinder

Den Hörner-Schnee-(S)pass gibt es auch als Mehrtagespasse. Darin ist u.a. eine Eintrittskarte für 4 Stunden Badespass im Freizeitbad Wonnemar » in Sonthofen inklusive! Zur Preisübersicht der Mehrtageskarten »