Riedbergpass aktuell


Die Riedbergpassstrasse ist die direkte Verbindung zum Skigebiet Grasgehren und der höchste befahrbare Gebirgspass Deutschlands. Die steile und kurvige Straße ist oftmals nur beschränkt befahrbar. Die aktuelle Verkehrssituation am Riedbergpass – Ist der Riedbergpass gesperrt oder nur beschränkt befahrbar? – können Sie hier einsehen.

Vom 06.05. bis 19.06. ist der Pass komplett gesperrt - also auch nachts!

Ausnahmen am Wochenende: jeweils von Fr. 17:00 Uhr bis Mo. 07:00 Uhr ist der Baustellenbereich unter halbseitiger Sperrung mit Ampel für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen zul. Gesamtgewicht sowie für Linienbusse befahrbar.

Regelung an den verlängerten Wochenenden: die Strecke ist befahrbar von Mi. 29.05. / 17:00 Uhr bis Mo. 03.06. / 07:00 Uhr sowie von Mi.19. 06. / 17:00 Uhr bis Mo. 24 06. / 07:30 Uhr.

Die Vollsperrung wird auch nach dem 23. Juni noch einige Wochen andauern - allerdings dann nur noch tagsüber zwischen 07:30 und 18:00 Uhr. Nachts wird die Strecke befahrbar sein.

Aus der Vergangenheit wissen wir, dass während der Bauphasen leider die Übermittlung der Daten für die Anzeige auf dieser Seite nicht immer einwandfrei funktioniert und teilweise auch komplett unterbrochen ist.

Hierauf haben wir leider nur bedingten Einfluss und bitten daher um Verständnis!

Alle Angaben ohne Gewähr!

Anzeige
  • Obermaiselstein nach Balderschwang
  • Balderschwang nach Obermaiselstein
  • Obermaiselstein nach Grasgehren (Passhöhe)
    Komplett gesperrt auch Radfahrer

  • Balderschwang nach Grasgehren (Passhöhe)
    Frei bis Grasgehren

  • Grasgehren (Passhöhe) nach Obermaiselstein
    Komplett gesperrt auch Radfahrer

  • Grasgehren (Passhöhe) nach Balderschwang
    Keine Einschränkungen!

Aktualisiert: 20.05.2019 um 23:00 Uhr

Blick auf die Grasgehrenhütte

Loading ...Es wird geladen...