Heimaturlaub in den Bergen - Es ist für jeden etwas dabei!

Glitzernde Bergseen, weite Täler, romantische Sonnenuntergänge, wunderbar duftende Wälder und gemütliche Berghütten bieten sich ideal für einen Heimaturlaub in den Bergen an. Die Natur in Deutschland ist atemberaubend schön und es gibt zahlreiche Freizeit Angebote. Im Oberallgäu lässt man den Alltag schnell hinter sich. Viele Deutsche bevorzugen deshalb einen Urlaub in der Heimat. Wenn man eine solche Pracht der Schönheit quasi vor der Haustüre hat, braucht man nicht unbedingt an das andere Ende der Welt zu fliegen. Die vielen Vorteile sprechen dafür, sodass viele Naturbegeisterte und Familien sich den weiten Weg sparen und in die schöne Welt der Berge Deutschlands eintauchen. Ob Aktivurlaub oder ein relaxter ruhiger Urlaub, es ist für jeden etwas dabei. Was Ihnen das Oberallgäu bieten kann, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Aktivurlaub im Oberallgäu

Radfahren und Mountainbiken, Wandern, Klettern, Golfspielen, Raften oder ein Besuch im Freizeitpark, im Oberallgäu können Sie sich austoben. Ob mit der Familie, mit Freunden oder bei einem Betriebsausflug mit den Kollegen von der Arbeit, es gibt ein breites Angebot für Jung und Alt. Wollen Sie lieber hoch hinaus, dann ist der Kletterwald Grüntensee oder die Kletterhalle, ein Tandem Paragleitflug oder eine Ballonfahrt empfehlenswert und sorgt für unvergessliche Abenteuer. Oder steigt die Hitze schon in den Kopf, dann eignet sich eine Abkühlung im frischen Wasser. Zum Beispiel beim Raften, Wasserski fahren oder Wakeboarden finden Sie eine gute Abkühlung mit großem Fun Faktor.

Die bereits erwähnten Aktivitäten sind ideal, um die Gemeinschaft zu stärken denn, durch solch kleine Abenteuer lernt man sich besser kennen und es ist Teamgeist gefragt. Wichtig ist jedoch, dass man auf jedes Mitglied der Gruppe Rücksicht nimmt und niemanden überfordert. Dazu gehört auch eine gute Selbsteinschätzung und man sollte ehrlich zugeben, wenn einem etwas zu viel oder zu anstrengend ist. Auf unserer Homepage finden Sie genauere Informationen zu den Aktivitäten im Detail. 

Entspannen mitten in der Natur

Falls Sie aber mehr Entspannung suchen und dabei gerne Baden oder Wellenessen gibt es auch ein reichliches Angebot. Hierfür ist das Aquaria Panorama-Erlebnisbad oder das Cambomare Hallenbad erwähnenswert. Es erwartet Sie eine tolle Badelandschaft sowie eine ausgiebige Sauna Welt, wo man ideal relaxen kann. Oder lieben Sie das Schwimmen im Freien? Dann empfiehlt sich der kristallklare Christlesee, Grüntensee oder der Sonthofer See für einen schönen Badeurlaub in der Natur.

Wenn Sie aber mehr Unterhaltung brauchen, dann gibt es auch einige schöne Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen können. Die Ruine Falkenstein, das Schloss Neuschwanstein, das Schloss Hohenschwangau, die Allgäuer Freilichtbühne Altusried oder das Festspielhaus Füssen sorgen für gutes Entertainment mit malerischen Kulissen und Aussichten im Hintergrund. Aber auch die Bergbahnen ermöglichen einen gewissen Erholungsfaktor. Man braucht nicht mit Mühe und Not den Berg erklimmen, um die schöne Aussicht genießen zu können.

Sie können ganz bequem in einer der Seilbahnen platz nehmen und die Fahrt hoch hinaus genießen. Bereits beim Seilbahn fahren hat man eine unbeschreiblich schöne Aussicht. Wenn sie oben angekommen sind, lädt meist eine gemütliche Berghütte zum Verweilen ein. Ob Kaffee und Kuchen oder doch eine leckere Suppe und eine deftige Brettljause, es ist für jeden eine Köstlichkeit zu finden. Denn meist bekommt man am Berg ganz besonderes traditionelles Essen. Und mit einem traumhaften Ausblick auf das Tal lassen sich die Spezialitäten noch mehr genießen.

Kulturelles Angebot und Freizeitparks

Ein Urlaub in der Heimat eignet sich auch ideal um, dem kulturellen Angebot nachzugehen. Es ist immer wieder interessant, etwas Neues über alte deutsche Traditionen zu erfahren. Ein Blick in die Vergangenheit öffnet einem außerdem auch wieder die Augen und zeigt, wo wir heute stehen. Das Allgäu Museeum, das Allgäuer Bergbauernmuseeum, das Allgäuer Burgenmuseeum, das Feuerwehrmuseeum, das Schwäbische Bauernhofmuseeum, das Schnapsmuseeum oder das Pfahlbaumuseeum bieten reichlich Informationen über die Allgäuer Gegend und die Kultur von früher.

Aber auch die Freizeitparks sorgen für gute Unterhaltung. Vor allem für Kinder sind die Parks sehr attraktiv und die Kinder bekommen leuchtende Augen, wenn sie das vielfältige Programm sehen. Das Allgäuer Indianerland ist besonders beliebt, danach folgt der Schongauer Märchenwald und Tierpark oder die Western City. Aber auch das Legoland, der Freizeitpark Ravensburger Spieleland, der Minimundus am Bodensee oder das Allgäulino, sind bei den Kindern und auch bei den Erwachsenen sehr beliebt. Es gibt doch nichts Schöneres als ein herzhaftes Kinderlachen. Außerdem genießen die Erwachsenen den Urlaub auch mehr, wenn die Kinder glücklich und ausgepowert sind. Da bleibt den Kids kaum Zeit zum Jammern oder Streiten, denn die Kleinen wollen, bei diesem großen Angebot, alles Mögliche entdecken.

Ob Sie nun einen Aktivurlaub wählen oder einfach nur Ruhe und Entspannung suchen, Sie finden bestimmt das passende Für Sie und Ihre Liebsten. Es eignet sich auch sehr gut, wenn man den Urlaub mit unterschiedlichen Aktivitäten kombiniert. Zum Beispiel kann man ja ein paar Badetage einlegen und dann geht es entweder ab aufs Fahrrad oder man schlüpft in die Wanderschuhe. Je mehr Zeit Sie sich nehmen können, umso besser! Denn das Oberallgäu bietet Ihnen so viele Möglichkeiten, dass man sich kaum entscheiden kann.

Falls aber die Zeit und das Geld eher knapp ist, empfiehlt es sich einen Blick auf folgenden Link zu werfen. depotvergleich.com Hier erfahren Sie wie Sie in kurzer Zeit lernen mehr aus Ihrem Geld zu machen. Vielleicht ist dann der Traum von einem ausgiebigen Urlaub in der Natur nicht mehr so fern weg. Und Sie können sich bald der Qual der Wahl des Angebotes im Oberallgäu widmen und an das Kofferpacken denken.