Ausgerechnet Allgäu

Der Westdeutsche Rundfunk war zu Gast im Allgäu

WDR Reporter Daniel Aßmann war zu Gast im Allgäu, informierte sich über die Region, über Angebot und Preise und zieht Bilanz, die unterm Strich sehr, sehr positiv ausfällt. Im Beitrag des WDR kommen typische Urlauber ebenso zu Wort wie Touristiker; Hoteliers und beispielsweise Alppersonal der Alpe Schlappold in Oberstdorf aber auch kritische Stimmen.

Grundsätzlich beantwortet er im Bericht aber folgende Fragen: warum besuchen so viele Menschen das Allgäu? Was kostet der Urlaub und wie vielfältig ist dieser wirklich?

Gesendet wurde der Beitrag übrigens am 14.10.2019