Direkt zum Inhalt

Region Oberallgäu & Kleinwalsertal

Das Oberallgäu und das angrenzende Kleinwalsertal mit wenigen Worten anschaulich zu beschreiben, ist schlicht und einfach unmöglich! Das Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen bildet die natürliche Grenze im Süden und der eigentliche Landkreis Oberallgäu reicht bis nördlich hinter Kempten.

Hier auf diesen Seiten beschränken wir uns derzeit hauptsächlich auf Inhalte rundum die Fremdenverkehrsmetropolen des südlichen Oberallgäus. Diese heißen Oberstaufen, Oberstdorf, Sonthofen, Bad Hindelang, Wertach, Missen und umfassen zudem die Zusammenschlüsse der Hörnerdörfer und die Region Alpsee - Grünten.

Wer hier seine Ferien oder auch nur ein verlängertes Wochenende verbringt, der sollte zumindest einen Abstecher ins benachbarte Kleinwalsertal unbedingt einplanen. Die Österreichische Enklave ist zwar nur wenige Autominuten entfernt, hat aber in jeder Beziehung ihren ganz eigenen Charakter – dialektisch, kulturell, kulinarisch und landschaftlich sowieso!

Die Region ist mindestens einen Urlaub wert und wer einmal da war, der sowieso bald einam wiederkommen!

Bolsterlang

Ort

Das Bergdorf Bolsterlang auf dem Sonnenplateau des Oberallgäus liegt abseits des Hauptverkehrs am Fuße der Hörnergruppe.

Bad Hindelang

Ort

Sanfte Hügelketten, wuchtige Berge, rauschende Wasserfälle. Die Marktgemeinde Bad Hindelang liegt im Ostrachtal, am Fuße der Allgäuer Hochalpen und bietet eine einmalige Klimavielfalt durch die nebelfreie und windgeschützte Tallage.

Blick auf Buchenberg

Buchenberg

Ort

Aussicht auf Abwechslung und Entspannung!
Zwischen 750 und 1.129 m.ü.M. liegt der Luftkurort Markt Buchenberg mit seinen kleinen Weilern
und Dörfchen. 

Rettenberg

Ort

Im Herzen des südlichen Allgäus liegt die Gemeinde Rettenberg – das südlichste Brauereidorf Deutschlands. Eingebettet in grüne Wiesen liegt der Ort am Fuße des Grünten.

Sonthofen

Ort

Die internationale Alpenstadt Sonthofen ist facettenreich, vielfältig und rundum fantastisch. In der südlichsten Stadt Deutschlands samt idyllischen Ortsteilen treffen allerlei Gegensätze aufeinander.

Waltenhofen Niedersonthofener See

Waltenhofen

Ort

Die Gemeinde Waltenhofen mit den Ortsteilen Martinszell, Memhölz, Niedersonthofen, Hegge, Lanzen, Oberdorf und Rauns liegt im Herzen des Allgäus und zählt zu den schönsten Voralpen-Gemeinden im gesamten Oberallgäu.

Oberstdorf

Ort

Der Ferienort und heilklimatische Kurort Oberstdorf ist das südlichste Dorf Deutschlands und liegt direkt an der Grenze zu Österreich.

Fischen im Allgä im Winter

Fischen im Allgäu

Ort

Wo sich das Allgäu von seiner schönsten Seite zeigt, liegt der Heilklimatische (!) Kurort Fischen im Allgäu. Panoramagenießer schätzen den freien Blick auf den Hauptkamm der Allgäuer Alpen ebenso, wie die Weite des oberen Illertals.

Waltramser Kapelle in Abendstimmung

Weitnau

Ort

Sonnige Berge, Familienvergnügen und sportliche Herausforderungen: zwei Bergzüge und viele Täler mit herrlichen Wander- und Radwegen prägen den sonnigen Erholungsort.

Obermaiselstein

Ort

Zu den Hörnerdörfern gehörend, liegt das Feriendorf Obermaiselstein mitten in den Allgäuer Alpen. Hier lässt sich das Allgäu in vollen Zügen genießen! Fernab von Hektik und Lärm zeigt sich die Natur von ihrer eindrucksvollsten Seite.