Direkt zum Inhalt
Hochgratbahn

Hochgratbahn - Oberstaufen / Steibis

Bergbahn
Adresse
Lanzenbach 5
87534 Oberstaufen - Steibis
Deutschland
Phone number
E-Mail-Adresse
Startseite

Beschreibung & Infos

Die Hochgratbahn bringt Sie täglich in Gipfelnähe um den wunderbaren Ausblick über den Hauptalpenkamm genießen zu können, der vom Bodensee bis in die Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Berge bis hin zur Zugspitze reicht.

Das Bergrestaurant sowie diverse Hütten laden zum Einkehren und Verweilen ein.

Im Winter kommen Ski- und Tiefschneefahrer, Freerider, Schneeschuhwanderer und Rodler auf Ihre Kosten.

Im Sommer als Ausflugs- und Wanderziel.

Der höchste Gipfel des westlichen Allgäu´s mitten im Naturpark Nagelfluhkette, der grenzüberschreitend zwischen Deutschland und Vorarlberg liegt.

Die Bergstation befindet sich auf 1.708 Metern Höhe. Mit der Gondel geht es also im Winter, wie im Sommer etwa 900 Höhenmeter nach oben. Schon allein die Auffahrt mit einer Fahrzeit von rund 15 Minuten und der faszinierende Ausblick machen die Fahrt mit der Bergbahn zum besonderen Erlebnis.

Ski und Snowboardfahrer haben auf den fünf bis sechs Kilometer langen Abfahrten sicher Spaß. Rote und schwarze Skirouten warten auf Sie.

Anspruchsvolle und klassische Naturschneerouten stellen Könner auf die Probe, ohne Skirummel.

Auch für Skitourengänger ist die Überschreitung des Höhenzugs mit immer wiederkehrenden Aufstiegen und Abfahrten sehr reizvoll.

Selbst Schneeschuhtouren durch die unberührte Natur lassen den Winterzauber zu einem grandiosen Ereignis werden.

Die Naturrodelbahn am Hochgrat hat ein Länge von fünf Kilometern. Die Strecke führt von der Bergstation zur Talstation. Erst 2017 wurde dieser Spaß für Schlittenfahrer präpariert und eröffnet und bereitet seitdem einen etwa 15-minütigen Abfahrtsspaß.

Die Bergstation ist  auch im Sommer Ausgangspunkt für viele Wanderungen auf ausgeschilderten Wegen. Ein Panoramarundwanderweg oder eine Tour über das Rindalphorn, Eineguntkopf bis hin zur Nagelfluh-Gratwanderung gibt es verschiedenste Wandermöglichkeiten. Die Wanderung über die Nagelfluhkette zählt zu den schönsten Bergtouren des westlichen Allgäus.

Lage & Anreise

Lanzenbach 5
DE - 87534 Oberstaufen - Steibis

47.5096026, 10.0579455

Route planen