Direkt zum Inhalt
Erlebniswanderweg am Hündle

Erlebniswanderweg am Hündle

Outdoorattraktion, Wanderweg, Naturpark, Naturerlebnis
Adresse
Hinterstaufen 10
87534 Oberstaufen
Deutschland
Phone number
E-Mail-Adresse
Startseite

Beschreibung & Infos

Erlebniswanderweg am Hündle

Ausgangspunkt ist der Parkplatz Oberstaufen Hündlebahn
Dauer ca. 2,5 bis 3 Stunden - Schwierigkeitsstufe: leicht

Um was dreht es sich am Erlebniswanderweg?

Lassen Sie sich vom schlauen Fuchs in die geheimnisvolle Welt der Berge, des Waldes, der Tiere und Pflanzen entführen. In 22 Stationen können Groß und Klein das Hündle naturnah „erleben“ und „erfühlen“.

Wegverhältnisse: Gut markierter und erklärter Wanderweg, leicht, nicht anstrengend.

Einkehrmöglichkeiten:
In der Berggaststätte, in derAlpe Obere Hündle oder am Schwändle.

Wanderkarte: Extra Erlebniswanderflyer an der Kasse erhältlich.

Tourenvorschlag: Vom Parkplatz am Hündle geht es zu Fuß oder mit der Hündle-Sesselbahn bis zur Hündle-Bergstation. Dort angekommen werden Sie schon von unserem schlauen Fuchs begrüßt, der Ihnen die Schönheiten der Allgäuer Bergwelt erklären möchte.

Der Panorama-Rundweg führt über die Sennalpe Obere Hündle, wo Ihr nicht nur erfahren könnt, wie Käse hergestellt wird, sondern vieles interessante mehr, rund um eine Sennalpe.

Weiter geht’s Richtung Hochsiedel. Dort könnt Ihr alles über die Entstehung der Allgäuer Alpen erfahren. Was  ist z. B. Nagelfluh oder wie ist das Gebirge entstanden? Spannend oder? Einfach ein wenig Raten. Die Tafeln am Wegrad werden euch weiterhelfen.

Wenn Ihr in Richtung Schwandalpe geht, vergesst nicht das herrliche Panorama des Alpsees zu genießen. Hier wachsen eine Vielzahl von Heilpflanzen und Kräuter, die anhand von Schildern erklärt und erläutert werden.

Inzwischen sind wir schon am Schwändle angekommen und können dort, eine Pause einlegen, oder auf einer der vielen Ausruhbänke die für Euch auf dem ganzen Weg bereit stehen. Zurück in Richtung Hündle geht es nun über einen tollen Waldweg. Hier erfahrt ihr vieles über die Eiszeit, den Mischwald, und die Tiere des Waldes.

Ihr könnt ausprobieren wie verschieden Hölzer klingen, wie interessant sich der Boden Barfuss anfühlt, oder wie unterschiedlich die Fußspuren der Tiere des Waldes ausschauen.

Der Weg führt einfach aber auch spannend über eine kleine Steigung zurück zur Bergstation der Hündle- Sesselbahn. Dort könnt Ihr einkehren, euch auf dem Spielplatz austoben oder über den Fußweg zurück ins Tal wandern. Unten angekommen könnt ihr eine Runde Minigolf spielen, unser Kleintiergehege besuchen, oder euch ein wenig auf dem tollen Erlebnis-Spielplatz vergnügen.

Oder habt ihr Lust ein wenig auf unserer tollen Sommerrodelbahn zu fahren? Legt euch in die Kurven
und genießt den Fahrtwind.

Bei uns am Hündle findet jeder das Richtige für einen tollen Erlebnistag. Wir freuen uns über euren Besuch

Bilder

Sonstiges

  • kostenlos

Lage & Anreise

Hinterstaufen 10
DE - 87534 Oberstaufen

47.551513402023, 10.05114376545

Route planen