Direkt zum Inhalt

Alpinmuseum

Museum
Adresse
Landwehrstraße 4
87439 Kempten
Deutschland
Telefonnummer
E-Mail-Adresse
Startseite

Beschreibung & Infos

Die Alpenwelt unter Dach und Fach, facettenreich und spannend thematisch aufbereitet. Das ist der Auftrag des Alpin-Museums!

Extrembergsteigen, Expeditionen weltweit, Aus- und Einblicke in die Skigeschichte lassen den Natur- und Lebensraum Bergwelt neue Perspektiven gewinnen.

Die Ausstellung entführt in die Erlebniswelt der Alpen. Lassen Sie sich ein auf die Vielschichtigkeit des größten innereuropäischen Gebirges.

Bergsteigen einmal anders: Das ist im Alpinmuseum im Marstall in Kempten möglich.

Die umfassende Ausstellung reicht von frühen Gebirgsschilderungen bis zur wissenschaftlichen Erforschung der Alpen.

Auch eine Auswahl von Bäumen und Tieren sowie Mineralien und Fossilien des Alpenraums sind zu bewundern. Besonders eindrucksvoll ist die Entwicklung des Alpinismus.

Markante Stationen des Bergsteigens werden vor Augen geführt und verdeutlichen die Gefahren der Bergwelt. Die Palette reicht von Fridtjof Nansen bis zu Alexander und Thomas Huber.

In der Skisammlung sind Wintersportgeräte aus allen Epochen ausgestellt: vom Gleitholz bis zum Hochgeschwindigkeits-Ski der Gegenwart, von der Mauerrohrbindung bis zum Step-in-Gerät, Ski-Stiefel und -Stöcke.

Eine Schau zur Entwicklung einer Gerätschaft, die den Wintersport von heute geprägt hat.

© Roger Mayrock

Lage & Anreise

Landwehrstraße 4
DE - 87439 Kempten

47.7295463, 10.3115632

Route planen